Zum Hauptinhalt wechseln

NUR JETZT: 60% auf 320+ Produkte | 30% Rabatt auf Bestseller
Code: FIT30

Brown Rice Protein

Erfahrungen und Kundenbewertungen

Brown Rice Protein Erfahrungen und Kundenbewertungen

EUR 21.99
ab 21.99€
Brown Rice Protein
: 4.13 / 5 (99 Kundenrezensionen)
  • 47 5 star reviews
  • 28 4 star reviews
  • 15 3 star reviews
  • 8 2 star reviews
  • 1 1 star reviews
4.13 / 5 (99 Kundenrezensionen)
  • 47 5 star reviews
  • 28 4 star reviews
  • 15 3 star reviews
  • 8 2 star reviews
  • 1 1 star reviews

Dort, wo sich Rezensionen auf Nahrungsmittel oder kosmetische Produkte beziehen, können Ergebnisse von Person zu Person varrieren. Kundenrezensionen sind unabhängig und repräsentieren nicht die Meinung von The Hut Group.

Keep it simple.

5
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Eine Zutat und geschmacksneutral. So stelle ich mir das vor. Mir persönlich ist es wichtig, dass nicht tausende Zutaten und dubiose Inhaltsstoffe enthalten sind. Wenn erst künstliche Aromen für einen akzeptablen Geschmack sorgen müssen, habe ich an dem Produkt kein Interesse. Darum fällt meine Wahl auf dieses Produkt. Es schmeckt weder besonders gut, noch besonders schlecht. Eben neutral. Gemischt mit Wasser ist es kein großes Geschmackserlebnis, ist aber auch nicht ekelhaft oder dergleichen. Ich kann die Kommentare nicht nachvollziehen, die sich über den schlechten Geschmack beschweren. Dies kann ich nicht bestätigen. Es lässt sich gut, auch ohne Shaker, auflösen. Ein einfaches Glas und ein Löffel reichen dafür aus. Ich mische es zu Getränken wie Reis- oder Hafermilch und dann schmeckt es sogar gut. Über die Qualität des Produkts kann ich keine Aussage treffen, es ist auch wenig unabhängige Information dazu zu finden leider. Über die Wirkung lässt sich sicher auch diskutieren. Schwer zu sagen, wenn die "normale" Ernährung stimmt.Gut kombinierbar mit:
Reismilch, Hafermilch, Sojamilch

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (1) Nein (0)
Beleidungung melden

unmöglich

1
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Wir haben schon viele vegane Proteine hier gekauft und auch getrunken. zb Hemp, Soya, Pea und die Mischungen davon zb Vegan Blend und andere die es jetzt nicht mehr im Angebot gibt. Allesamt von gut bis voll ok. Manche etwas "sandig" oder bitterer aber das nehmen wir gerne in kauf aus ökologischen Gründen der Natur und der Tiere zu liebe. Nun haben wir aber das erste "brown rice Protein" bestellt und schaffen es nicht es zu trinken. Es ist unerträglich Bitter. Es ist so Bitter, dass wir alles versucht haben es irgendwie zu retten. Leider ohne Erfolg. Milch, viel Zucker, Kakao, Vanillie, Saft, Yogurt, Pudding ... egal was man damit macht, es bleibt unerträglich. Wir werfen wirklich nie Lebensmittel weg aber in diesem Fall wird es vielleicht das erste mal passieren ausser uns fällt vielleicht doch noch etwas ein was man mit diesem abscheulichen Pulver machen kann. Wir können uns nicht vorstellen dass es jemanden gibt der dieses Pulver runter bekommt. daher könnte es sein, dass wir eine schlechte Charge bekommen haben. Wir werden es aber nie herausfinden da wir dieses Pulver nie wieder bestellen werden.

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (2) Nein (0)
Beleidungung melden

Solides Eiweiß

4
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Ich benutze das Reisprotein jetzt schon seit Jahren, da ich eine Milchallergie habe. Zu Beginn habe ich nur das Reisprotein genommen und die Erfolge waren mäßig. Nachdem ich mir das Aminosäurenprofil angeschaut habe, ist mir die gute Kombinierbarkeit mit Erbsenprotein aufgefallen, da die beiden Aminosäurenprofile sich perfekt ergänzen und somit eine annähernd perfekte Verwertbarkeit gewährleisten. Zum Geschmack: Naja, es handelt sich um ein geschmacksneutrales Reisprotein, schmeckt dementsprechend also sandig und neuerdings ein wenig nach Bauschutt. Wir treiben aber einen Sport, in dem man Zweckesser sein sollte, von daher ist mir der Geschmack egal. Einen Stern Abzug gibt es dadurch dass sich im Shaker von MyProtein mit dem Metallball schwarze Ablagerungen bilden, wenn man das Protein länger stehen lässt (1-2h+). Ich denke es liegt am Protein, kann dieser Aussage aber keine fundierte Grundlage geben. Diese Ablagerungen sind auch bei anderen Shakern entstanden, die keinen Metallball drin hatten... Aus diesem Grund kann ich diesen als Verursacher ausschließen und Tippe auf das Reisprotein als Verursacher (ich habe bisher keine ähnlichen Erfahrungen im Internet gefunden, jedoch tritt das seit mehreren Packungen auf). Aber bisher sind meine Blutwerte etc. noch Top, von daher hoffe ich dass es keine gesundheitsschädlichen Auswirkungen mit sich bringt. Alles in allem wirkt das Protein i.V.m. dem Erbsenprotein vernünftig. Habe innerhalb von fünf Monaten i.V.m. einer guten Ernährung an die 7 KG zunehmen können.Gut kombinierbar mit:
Erbsenprotein. Würde ich dringend empfehlen!

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (2) Nein (0)
Beleidungung melden

Soweit ok

3
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Hatte das Reisprotein ursprünglich nicht für mich bestellt es aber dann doch genommen, da meine Freundin den Geschmack so widerlich fand, dass sie es nicht trinken wollte. Ich finde es persönlich nicht untrinkbar und der Geschmack ist nicht so intensiv, dass ich es aushaltbar finde beim eigentlichen trinken. Jedoch hat das Protein beim trinken eine sandige Konsitenz und hinterlässt bei mir für einige Zeit einen komischen Nachgeschmack im Mund. Würde ich kein normales Whey trinken würde ich es sicher runter bekommen aber es ist natürlich keine richtige Alternative.

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (0) Nein (1)
Beleidungung melden

Nicht meins

2
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Wie immer bei den veganen Eiweißpulvern ist die Löslichkeit hervorragend, aber geschmacklich habe ich noch kein widerlicheres Eiweißpulver gehabt. Ich hätte es fast sofort wieder ausgespuckt. Meine erste Amtshandlung daraufhin: Kakaopulver kaufen zum Mischen, um den Geschmack zu überdecken. Hat nicht gereicht, nun mische ich dextro Iso-Pulver in rauen Mengen rein, reicht auch nicht wirklich. Davon ab ist die Konsistenz ebenfalls nicht gerade förderlich. Dann lieber das vegane Eiweißpulver mit Schoko-Geschmack. Allerdings sind die Geschmäcker verschieden, vielleicht schmeckt das ja jemandem. Über die Wirkung kann ich noch nicht viel sagen. Ja ich werde gut satt, aber ob es sich positiv auf die Muskeln auswirkt, vermag ich noch nicht zu beurteilen, dafür ist der Anwendungszeitraum zu kurz und wird es auch bleiben.

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (2) Nein (3)
Beleidungung melden

Vegane Eiweißquelle

5
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Ich Nutze mein Reisprotein schon seit zwei Jahren und es trinke es am Morgen, um sofort in den Tag zu starten. Vegane Eiweißquellen haben Antioxidantien und in Verbindung mit Erbsenprotein eine perfekte biologische Wertigkeit, Immer wieder gerne, immer wieder die 2,5Kg Variante.Gut kombinierbar mit:
Erbsenprotein

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (4) Nein (0)
Beleidungung melden

Super

5

Zuerst einmal: Ich bin mit dem Braunem Reis-Protein vollkommen zufrieden. Vegan, Nährwerte sind top und vor allem ist der Salzgehalt sehr gering (gerade im Vergleich mit anderen veganen Proteinpulvern)! Ich kann die negativen Bewertungen bezüglich des Geschmacks und der sandigen Konstistenz nicht wirklich nachvollziehen. Zugegeben, es ist mit Wasser gemischt kein übermäßiger Genuss und löst sich nicht 100% auf, weshalb man manchmal dieses leicht sandige Gefühl auf der Zunge hat. Allerdings empfinde ich das nicht als zu störend und trinke einfach einen Schluck Wasser hinterher. Mit ein wenig Flavdrops (oder einfach Rohrzucker für nach dem Training) kann man den Geschmack außerdem easy aufwerten. Ich persönlich nehme das Reisprotein ja nicht, weil ich maximalen Genuss haben möchte und finde das kleine Negativum bezüglich Geschmack und Konstistenz überhaupt nicht schlimm!

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (7) Nein (0)
Beleidungung melden

Solides veganes Protein

5
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Der Geschmack ist des neutralen braunen Reisprotein ist wie bei einem Reisprotein zu erwarten. Etwas erdig, ähnlich des Erbsenproteins kommt dem wohl nahe. Es ist weder negativ noch positiv. Eine neutrale Grundlage zum mischen. Die Mischbarkeit in Pflanzenmilch ist gut. In Verbindung mit Flavdrops, ich benutze Vanille, abwechselnd mit Karamell, sehr gut trinkbar. Mit Pflanzenmilch auch ohne Geschmackszugabe genießbar. Mit Wasser eine Frage der Gewöhnung, aber auch hier hat das Protein bei mir keine Probleme mit dem Mischen gemacht. Gute Wirkung bei 3x Krafttraining und 3x Cardio die Woche. Keine Unverträglichkeiten.

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (1) Nein (1)
Beleidungung melden

Sandig

2
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Meines Erachtens sollte man in die Produktbeschreibung aufnehmen, dass das Produkt sicht nicht zum Verzehr nach dem Mischen mit Wasser eignet. Als Zutat zum Backen oder Kochen könnte es funktionieren. Es wird die Anwedung als normaler Proteinshake beschrieben. Ich trinke sonst geschmacksneutrales Whey, was auch keine Delikatesse ist aber das Reisprotein bekomme ich nur mit sehr großer Überwindung runter.

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (3) Nein (2)
Beleidungung melden

Reisprotein

5
Insgesamt:
Mischbarkeit:
Geschmack:
Wirkung:

Bestellung super abgelaufen . Obwohl normaler Versand gewählt, war die Ware nach zwei Tagen da. Weiter zu empfehlen ich bin Laktose und glutenintolerant und vertrage das Eiweiß sehr gut.

Haben Sie diese Bewertung nützlich gefunden?

Ja (1) Nein (0)
Beleidungung melden

Brown Rice Protein Erfahrungen und Kundenbewertungen

EUR 21.99
ab 21.99€
Brown Rice Protein

Menge:

Item limited to max quantity of 5000

( 0 item is in your basket items are in your basket )

Andere Kunden kauften: