Rezepte

Kürbis Thai Red Curry

Halloween mag vorbei sein, aber unsere Liebe zu Kürbissen lebt weiter.


Du suchst nach einer leckeren Möglichkeit, um  deine Kürbisse aufzubrauchen? Niall Kirkland’s Kürbis Thai Red Curry ist eine köstliche und herzhafte Wintermahlzeit, die dich in den kalten und dunklen Nächten wärmen wird.

Hergestellt mit viel Knoblauch, Ingwer, frischem Chili und einigen Esslöffeln reichhaltiger, aromatischer roter Thai Curry Paste – es ist ein Geschmackserlebnis, welches dich von innen heraus zum Glühen bringen wird.

Und Nialls Rezept eignet sich hervorragend, um das restliche Gemüse aufzubrauchen, falls du noch etwas herumliegen haben solltest. Wirf‘ es einfach zusammen mit dem Brokkoli am Ende in die Pfanne, um einen Nährstoff-Boost zu erhalten, der exzellent schmeckt.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Kürbis Thai Red Curry


Ergibt: 4 Portionen

Die Zutaten

  • 600g Kürbis, geschält und in Würfel geschnitten
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 rote Chilischote, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • Daumengroßes Stück Ingwer, fein gehackt
  • 2 Esslöffel rote Thai-Currypaste
  • 400ml Hühnerbrühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 Brokkoli (Röschen)
  • Salz und Pfeffer

Als Beilage

  • Basmati-Reis
  • Koriander, gehackt

Die Zubereitung

  1. Schäle und schneide den Kürbis in große Stücke.
  2. Das Kokosöl in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen und die Zwiebel hinzufügen.
  3. Brate die Zwiebel 5 Minuten lang an, füge dann Chili, Knoblauch und Ingwer hinzu und lasse sie weitere 2-3 Minuten unter häufigem Rühren kochen.
  4. Füge die Currypaste hinzu, rühre alles gut um und brate es für eine weitere Minute an.
  5. Nun die Kürbisstückchen mit einem Spritzer Wasser in die Pfanne geben, den Kürbis mit der Currypaste bestreichen und dann mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen.
  6. Gut umrühren und auf kleiner Flamme für 15 Minuten köcheln lassen.
  7. Kurkuma- und Chilipulver hinzugeben, abschmecken und gut umrühren.
  8. Brokkoliröschen dazugeben, Pfanne mit einem Deckel abdecken und 3-4 Minuten dünsten lassen.
  9. Nochmals abschmecken und ggf. würzen. Mit Basmatireis servieren und mit Koriander garnieren – guten Appetit!

Kürbis Thai Red Curryell & Lecker


Dir hat dieses Rezept für unser Kürbis Thai Red Curry gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Klassisches Shakshuka | Stimmungsaufhellende Gerichte

Rezepte

Klassisches Shakshuka | Stimmungsaufhellende Gerichte

Wir lieben dieses universale Rezept, welches sich für Brunch, Mittag- und Abendessen eignet!

2020-10-14 09:48:01Von Lauren Dawes

Gefüllte Paprika mit Rinderhack & Bulgur-Weizen | Stimmungsaufhellende Gerichte

Rezepte

Gefüllte Paprika mit Rinderhack & Bulgur-Weizen | Stimmungsaufhellende Gerichte

Kohlenhydrate gehören nicht immer zu den bösen Jungs.

2020-10-01 14:32:53Von Lauren Dawes

Mexikanische Heiße Schokolade | Stimmungsaufhellende Rezepte

Rezepte

Mexikanische Heiße Schokolade | Stimmungsaufhellende Rezepte

Kannst du auch mit der Schärfe umgehen?

2020-10-23 13:01:04Von Lauren Dawes

Kürbis Thai Red Curry

Nährwerte

Menge pro Portion

Kalorien 171kcal 95 Kalorien durch Fett
% täglicher Bedarf *
Fett10.5g16%
Kohlenhydrate22g7%
Eiweiß7.4g15%


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


Black Friday IST DA | 50% auf ALLES | Code: BLACK Jetzt Kaufen!