Supplemente

Vorteile von Protein Shakes vor dem zu Bett gehen

Vielleicht hat man dir als Kind immer gesagt, dass ein Glas Milch vor dem Schlafengehen für starke Knochen sorgt. Aber ist dir jemals in den Sinn gekommen, dass ein Protein Shake am Abend deine Gains unterstützen kann?

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Fakten rund um das Thema Protein Shake vor dem Schlafengehen und geben dir konkrete Tipps, mit denen du Fehler vermeiden kannst:

Vorteile von Protein Shakes vor dem zu Bett gehen


 

Die Vorteile von Protein vor dem Schlafengehen

1. Abnehmen

Protein ist der wichtigste Nährstoff, wenn es darum geht neues Muskelgewebe aufzubauen und bereits vorhandene Muskulatur während einer Diät zu erhalten (10).

Aber Protein kann noch viel mehr. Studien belegen, dass die Aufnahme von Protein vor dem Schlafengehen den Stoffwechsel beschleunigen (der Prozess, bei dem Nahrung in Energie umgewandelt wird) und gleichzeitig Hungerattacken entgegenwirken kann.

Protein hält uns außerdem länger satt und kann so Heißhunger auf besonders kaloriendichte Lebensmittel am Abend verringern, die deine Abnehmpläne sabotieren könnten (2).

 

2. Muskelaufbau

Viele von uns trainieren am Abend und nehmen ihr Protein dementsprechend nach der Trainingseinheit zu sich. Aber wie viele von uns trinken ihren Protein Shake wirklich vor dem Schlafengehen?

Die Proteinversorgung am Abend ist jedoch ganz besonders wichtig, während dem Schlaf, der Aufbau von Muskulatur auf nur sehr geringe Weise stimuliert wird. Das Risiko, das Muskelprotein abgebaut wird, liegt in der Nacht somit potenziell höher (3)(15).

Außerdem haben Forscher festgestellt, dass unser Darm auch während dem Schlafen in der Lage ist, normal zu funktionieren und jegliches Protein aufzunehmen und zu verdauen, welches du vor dem Schlafengehen zu dir nimmst (5).

Das heißt, indem du abends noch einen Protein Shake trinkst, gibst du deinem Körper die Möglichkeit auch während dem Schlafen Muskeln aufzubauen.

Aber wie viel Protein brauchst du? Studien zeigen, dass die Einnahme von 40g Casein vor dem Schlafengehen die Muskelproteinsynthese (der Prozess, bei dem Muskulatur aufgebaut wird) um 20% erhöhen kann (12).

 

3. Schlaf

Schlaf spielt eine äußerst wichtige Rolle bei der Regeneration. Schläfst du dauerhaft zu wenig, wirkt sich dies negativ auf deine Leistung, dein Immunsystem und die Proteinaufnahme des Körpers aus (6).

Obwohl auf diesem Gebiet noch mehr Forschung betrieben werden muss, geht man derzeit davon aus, dass eine proteinreiche Ernährung die allgemeine Schlafqualität verbessern kann (7).

Außerdem kann eine Proteinaufnahme vor dem Schlafengehen die Verfügbarkeit der Aminosäure L-Tryptophan erhöhen. In Kombination mit Kohlenhydraten kann eine größere Menge an L-Tryptophan vom Gehirn aufgenommen werden, wodurch du weniger Zeit zum Einschlafen brauchst und deine allgemeine Schlafqualität verbessert wird (6).

Vorteile von Protein Shakes vor dem zu Bett gehen


 

Das beste Protein am Abend

Die meisten Studien kommen zu dem Schluss, dass Casein für die Abendstunden am besten geeignet ist. Jedoch gibt es nur sehr geringe Unterschiede zwischen Casein, Whey und Soja.

Der Grund, weshalb Casein empfohlen wird, ist der, dass die Aminosäuren des Proteins nur sehr langsam freigesetzt werden und dem Körper nachts über einen längeren Zeitraum nach und nach zur Verfügung gestellt werden (4).

Abgesehen davon, besteht jedoch der Bedarf für weitere Studien, um sicher feststellen zu können, welches Protein abends am besten wirkt. Bei den meisten der Studien, die oben erwähnt wurden, wurde eine Proteinmenge von 40 – 50g untersucht.

Möglicherweise könnte die Dosierung einen größeren Effekt auf das Ergebnis haben als die Art des Proteins, welches aufgenommen wird.

 

Diese Shakes empfiehlt Myprotein am Abend

Overnight Recovery Blend

Protein pro Portion: 45 g 

Unser Overnight Recovery Blend kombiniert 5 verschiedene Proteine (Whey, mizellares Casein, Milchisolat und Eiklarprotein) und wird nur sehr langsam an den Körper abgegeben.

Es ist bewiesen, dass die Kombination aus Whey und Casein den besten Effekt für die Proteinsynthese zeigt: Während das Casein nur schrittweise freigesetzt und eine langfristige Versorgung sicherstellt wird, steht das Whey schnell zur Verfügung (16).

Aus diesem Grund sind Proteinmischung gerade vor dem Schlafengehen empfehlenswert. Unser Overnight Recovery Blend enthält außerdem Zink und Magnesium, die beide nachgewiesen dazu beitragen können, die Regeneration nach dem Training sowie die Schlafqualität zu verbessern (17)(18).

 

Slow-Release Casein

Protein pro Portion: 23 g

Casein ist ein Protein, welches nur langsam verdaut wird, sodass die Aminosäuren nach und nach, über einen längeren Zeitraum hinweg, ins Blut gelangen. Dadurch wird die Muskelproteinsynthese langfristig angeregt, sodass Muskelabbauprozessen länger entgegengewirkt werden (4).

Diese langsame Verdauung macht Casein zu einer guten Wahl vor dem Schlafengehen, da es dazu beitragen kann, dass nachts (wenn du keine Nahrung zu dir nehmen kannst) weniger Muskulatur abgebaut wird (15).

Ein weiterer Vorteil unseres Slow-Release Casein ist, dass es auch für Vegetarier geeignet ist.

 

Slow-Release Casein Elite

Protein pro Portion: 24 g 

Wenn du professioneller Sportler bist oder an offiziellen Wettkämpfen antrittst, ist unser Slow-Release Casein Elite der perfekte Shake vor dem Schlafengehen für dich, da es von Informed-Sports auf unzulässige Substanzen getestet wurde.

Sobald du an professionellen Wettkämpfen teilnimmst, ist es wichtig, dass all die Supplements, die du einnimmst, offiziell geprüft wurden. Produkte, die von Informed-Sports abgesegnet wurden, sind da die beste Anlaufstelle.

 

Milchprotein

Protein pro Portion: 23 g 

Milch ist im Grunde eine Proteinmischung der Natur, da sie Whey und Casein miteinander kombiniert. Für unser Milchprotein verwenden wir ultra-filtrierte Magermilch, sodass eine Portion nur noch 106 Kilokalorien enthält.

Dies macht es zu einem idealen Shake vor dem Schlafengehen für all diejenigen unter euch, die gerade auf Diät sind und Muskelmasse wahren wollen, während sie an Gewicht verlieren.

 

Total Protein Mix

Protein pro Portion: 24 g

Unser Total Protein Mix besteht aus 7 verschiedenen Proteinquellen. Auf diese Weise verfügt es über ein exzellentes Aminosäureprofil und hilft dir dabei, Muskeln aufzubauen und zu erhalten.

Durch die Kombination vieler verschiedener Proteine ist dieser Shake für jede Tageszeit geeignet, unterstützt dich aber insbesondere im Schlaf, da die unterschiedlichen Proteinquellen auch unterschiedlich schnell absorbiert werden.

 

Vegane Proteinmischung

Protein pro Portion: 22 g

Unsere vegane Proteinmischung besteht aus Erbsen- und Ackerbohnenisolat. Erbsenprotein wird auf eine ähnliche Weise verdaut wie Casein, sodass es eine gute Alternative für all die Veganer da draußen darstellt (19).

 

Rezepte für deinen Shake am Abend

Protein trägt zur Stimulierung der Muskelproteinsynthese und dem Stoffwechsel am nächsten Tag bei. Tryptophan kann die Schlafqualität verbessern und die Produktion von Melatonin (das Hormon, welches den Schlaf-Wach-Rythmus reguliert) anregen. Daher ist es naheliegen, dass ein guter Shake vor dem Schlafengehen sowohl Protein als auch Tryptophan enthalten sollte (13),

Milch und auch Milchprodukte wie Joghurt enthalten eine Kombination aus Whey sowie Casein und zusätzliches Tryptophan, welches abgesehen davon auch in Sonnenblumen- und Kürbiskernen zu finden ist.

Im folgenden Rezept sind all diese wichtigen Bestandteile vorhanden:

  • 150 g fettfreier griechischer Joghurt
  • 20 g Proteinpulver
  • 2 EL Kürbiskerne
  • Eine Tasse gemischte Beeren
  • Milch oder Wasser je nach gewünschter Konsistenz

 

Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.s)

Sollte ich vor dem Schlafengehen einen Protein Shake trinken?

Du kannst von einem Protein Shake vor dem Schlafengehen profitieren, da er unter anderem die Muskelproteinsynthese stimuliert und deine Schlafqualität verbessern kann.

 

Welche Art von Protein sollte ich vor dem Schlafengehen zu mir nehmen?

Die meisten Studien belegen, dass Casein die beste Form von Protein am Abend ist, da die Aminosäuren längerfristig freigesetzt werden und eine hohe Bioverfügbarkeit von Protein während der Nacht garantieren.

 

Wie kann mir Protein vor dem Schlafengehen beim Abnehmen helfen?

Protein am Abend kann nachweislich den Stoffwechsel am darauffolgenden Tag beschleunigen. Bei der Verdauung von Protein muss außerdem mehr Energie aufgewandt werden als bei Kohlenhydraten.

 

Wie kann mir Protein vor dem Schlafengehen beim Muskelaufbau helfen?

Durch die Aufnahme von Protein am Abend sorgst du dafür, dass dein Körper während du schläfst in einer positiven Proteinbilanz bleibt, sodass die Regeneration und der Aufbau von Muskulatur unterstützt werden.

 

Kann Protein vor dem Schlafengehen meine Schlafqualität verbessern?

Nimmst du Protein vor dem Schlafengehen ein, könnte dies die Verfügbarkeit der Aminosäure L-Tryptophan erhöhen, die bewiesenermaßen die Schlafqualität verbessern kann.

 

Take Home Message

Ein Protein Shake vor dem Schlafengehen versorgt dich mit all den wichtigen Nährstoffen, die die Muskelproteinsynthese stimulieren, den täglichen Energiestoffwechsel beeinflussen und die allgemeine Schlafqualität verbessern.

Außerdem unterstützt du durch die Aufnahme von Protein vor dem zu Bett gehen den Aufbau von Muskulatur und Kraft.

Obwohl bisher noch nicht klar ist, welche Art von Protein am besten geeignet ist, so scheint eine Menge von 40 – 50 g Protein notwendig zu sein, um von den in diesem Artikel aufgelisteten positiven Auswirkungen profitieren zu können.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Protein vor oder nach dem Workout? | Pre- & Post-Workout Shakes

Supplemente

Protein vor oder nach dem Workout? | Pre- & Post-Workout Shakes

Gehörst du zum Team Pre- oder Team Post-Workout Shake?

2021-04-30 07:48:38Von Liam Agnew

Kannst du einen Protein Shake zum Frühstück trinken?

Supplemente

Kannst du einen Protein Shake zum Frühstück trinken?

Das ist unsere bevorzugte Art, um den Tag zu beginnen.

2021-04-28 07:00:49Von Louise Bula

Unsere Artikel sollen informieren und lehren. Die dargebotenen Informationen sollten nicht als medizinische Ratschläge interpretiert werden. Kontaktiere bitte einen Arzt, bevor du mit der Ergänzung von Nahrungsergänzungsmitteln beginnst oder größere Veränderungen an deiner Ernährung durchführst.


1. Acheson KJ, Blondel-lubranoA,Oguey-araymon S, Beaumont M, Emady-azar S, Nielsen-moennoz C, Bovetto L, Ammon-zufferey C, Monnard I. Protein choices targeting thermogenesis and metabolism. Am J Clin Nutr 93: 525–534, 2011. 

2. Anderson GH, Moore SE. Dietary Proteins in the Regulation of Food Intakeand Body Weight in Humans. JNutr 134: 974–979, 2004. 

3. Beelen M,TielandM, Gijsen AP, Vandereyt H, Kies AK, Kuipers H, Saris WHM, Loon LJC Van. Coingestion of Carbohydrate and Protein Hydrolysate Stimulates Muscle Protein Synthesis during Exercise in Young Men, with No Further Increase during Subsequent Overnight Recovery. J Nutr 138: 2198–2204, 2008. 

4. BoirieY, Dangin M, Gachon P, Vasson M-P, Maubois J-L, Beaufrere B. Slow and fast dietary proteins differently modulate postprandial protein accretion. Proc Natl Acad Sci 94: 14930–14935, 1997. 

5. Groen BBL, Res PT, Pennings B, Hertle E, Senden JMG, SarisWHM, Loon LJC Van. Intragastric protein administration stimulates overnightmuscle protein synthesis in elderly men. Am J Physiol Endocrinol Metab 302: 52–60, 2019. 

6. HalsonSL. Sleep in Elite Athletes and Nutritional Interventions to Enhance Sleep. Sport Med44: 13–23, 2014. 

7. Lindseth G, Lindseth P, Thompson M, Forks G. Nutritional Effects onSleep. West JNurs Res 35: 497–513, 2017. 

8. Madzima TA, Melanson JT, Black JR,NepocatychS. Pre-Sleep Consumption of Casein and Whey Protein: Effects on Morning Metabolism and Resistance Exercise Performance in Active Women. Nutrients (2018). doi: 10.3390/nu10091273. 

9. Madzima TA, Panton LB,FrettiSK, Kinsey AW, Ormsbee MJ. Night-time consumption of protein or carbohydrate results in increased morning resting energy expenditure in active college-aged men. Br J Nutr 111: 71–77, 2014. 

10. Mettler S, Mitchell N, Tipton KD. Increased Protein Intake Reduces LeanBody Mass Loss during Weight Loss in Athletes. Med Sci SportExerc : 326–337, 2010. 

11. Ormsbee MJ, Gorman KA, Miller EA, Baur DA, Eckel LA, ContrerasRJ, Panton LB, Spicer MT.Nighttime feeding likely alters morning metabolism but not exercise performance in female athletes. Appl Physiol Nutr Metab 727: 719–727, 2016. 

12. Res PT, Groen B, Pennings B, Beelen M, Wallis GA,GijsenAP, Senden JMG, Loon LUCJCVAN. Protein Ingestion before Sleep Improves Postexercise Overnight Recovery. Med Sci Sport Exerc 44: 1560–1569, 2012. 

13. Silber BY, Schmitt JAJ. Effects of tryptophan loading on human cognition,mood, and sleep.Neurosci Biobehav Rev 34: 387–407, 2010. 

Snijders T, Res PT, Smeets JSJ, Vliet S Van, Kranenburg J Van, MaaseK, Kies AK,Verdijk LB, Loon LJC Van. Protein Ingestion before Sleep Increases Muscle Mass and Strength Gains during Prolonged Resistance-Type Exercise Training in Healthy Young Men. J Nutr : 1178–1184, 2015. 

TrommelenJ, Loon LJC Van. Pre-Sleep Protein Ingestion to Improve the Skeletal Muscle Adaptive Response to Exercise Training. Nutrients 28: E763, 2016. 

Paul LG. (2009). The Rationale for Consuming Protein Blends in Sports Nutrition. TheJournal of the American College of Nutrition. 2013. 28:sup4 464S-472S.

CherasseY, Urade Y. Dietary Zinc Acts as a Sleep Modulator. Int J Mol Sci. 2017;18(11):2334. Published 2017 Nov 5. doi:10.3390/ijms18112334 

Cao Y, Zhen S, Taylor AW, Appleton S, Atlantis E, Shi Z. Magnesium Intake and SleepDisorder Symptoms: Findings from the Jiangsu Nutrition Study of Chinese Adults at Five-YearFollow-Up. Nutrients. 2018;10(10):1354. Published 2018 Sep 21. doi:10.3390/nu10101354 

BerrazagaI, Micard V, Gueugneau M, Walrand S. The Role of the Anabolic Properties of Plant- versus Animal-Based Protein Sources in Supporting Muscle Mass Maintenance: A Critical Review. Nutrients. 2019;11(8):1825. Published 2019 Aug 7. doi:10.3390/nu11081825



Liam Agnew

Liam Agnew

Autor und Experte

Liam ist zertifizierter Sporternährungsmediziner bei der International Society of Sports Nutrition und ist in das Register  Sport and Exercise Nutrition der British Dietetics Association eingetragen. Er hat einen Bachelor of Science in Sport- und Trainingswissenschaften und ist Absolvent des ISSN-Diploms für angewandten Sport und Sporternährung.

Liam ist ein erfahrener Personal Trainer, der seinen Kunden hilft, ihre Gesundheits- und Fitnessziele mit praktischen, fundierten Trainings- und Ernährungstipps zu erreichen.

In seiner Freizeit hat Liam an zahlreichen Powerlifting-Wettbewerben teilgenommen und genießt Bergwandern, Fußball und die Erweiterung seines Rezeptrepertoires in seiner Küche. Mehr über Liams Erfahrung erfährst du hier.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!