Rezepte

2 Pasta Alternativen, auf die du zurückgreifen kannst, wenn die Regale noch immer leer sind

Träumst du auch von diesen Tagen, als die Regale noch mit mehr gefüllt waren, als Lasagneplatten?


Wenn es dir so ergeht wie uns, dann verspürst du hin und wieder die Lust auf eine große Schüssel Pasta. Dies passiert sogar viel häufiger, jetzt, wo sie nicht mehr auf der Speisekarte stehen.

Nun, keine Sorge: Unser Profi-Koch Niall Kirkland zeigt dir in diesem Rezept, wie du ein zwei super-gesunde Pasta-Alternativen auf den Esstisch zauberst.

Wie wäre es mit Zucchetti und … Kürbhetti?

Alles, was du dafür brauchst, ist ein Spiralschneider. Damit eröffnen sich dir nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, um die Gemüsenudeln zu kreieren, die du möchtest. Das ist nicht nur ein raffinierter Trick, der direkt in das nudelförmige Loch in deinem Herzen führt, sondern auch eine perfekte Möglichkeit, um eine Extraportion an Vitaminen und Mineralstoffen zu tanken, während die Kohlenhydratzufuhr relativ niedrig gehalten wird.

Gepaart mit einer einfachen, aber sehr leckeren Sauce, treffen die Pasta-Alternativen garantiert deinen Geschmack, wenn du auf der Suche nach einem schmackhaften Dinner bist. Probiere es aus!

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

2 Pasta Alternativen, auf die du zurückgreifen kannst, wenn die Regale noch immer leer sind


Ergibt: 1 Portion

Die Zutaten

  • 1 Zucchini oder  ½ großer Butternusskürbis, geschält
  • ½ Esslöffel 100% Kokosöl
  • ½ rote Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • Handvoll Kirschtomaten, halbiert
  • Handvoll Spargelspitzen, geschnitten
  • ½ Teelöffel Weißwein-Essig
  • Handvoll Spinat
  • ½ Teelöffel Chilliflocken
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 2 Teelöffel Pesto

Optional Toppings

  • Handvoll Pinienkerne
  • Parmesan, geraspelt
  • 25g Pancetta

2 Pasta Alternativen, auf die du zurückgreifen kannst, wenn die Regale noch immer leer sind


Die Zubereitung

  1. Nutze einen Spiralschneider, um lange, dünne Nudeln aus Zucchini oder einem Butternusskürbis zu zaubern. Wenn du einen Kürbis verwendest, dann wirst du diesen zunächst zurechtschneiden müssen, damit er passt.
  2. Erhitze nun etwas Kokosöl in einer Pfanne und gib den Knoblauch und die rote Zwiebel hinein,
  3. Brate das Ganze für 3-4 Minuten, bevor du die Kirschtomaten, die Spargelspitzen und den Weißwein-Essig hinzugibst.
  4. Lasse den Inhalt für etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze einköcheln und füge dann den Spinat, die Chilliflocken und den Oregano hinzu. Rühre alles sorgfältig um und brate alles für 3-4 Minuten weiter.
  5. Jetzt kommen entweder die Zucchetti oder Kürbhetti in die Pfanne. Wenn du dich für Zuchhetti entschieden hast, kannst du 2 Teelöffel Pesto dazugeben und alles gut durchrühren. Die Nudeln sollten binnen 2 Minuten weich werden. Wenn du dich für Kürbhetti entschieden hast, kannst du das selbe Prozedere befolgen, allerdings brauchen die Nudeln dann 5 Minuten, ehe sie weich werden.
  6. Dekoriere deine Mahlzeit mit den Toppings deiner Wahl. Unser Koch Niall hat sich für eine Kombination aus Parmesan und Pinienkernen, mit etwas Panacetta, bei den Kürbhetti entschieden.

 

Die Nährwerte

kcal Protein Kohlenhydrate Fett
Zucchetti 516 12.9g 23.7g 39.5g
Kürbhetti 572 14.8g 30g 40g

Dir hat dieses Rezept für unseren Pasta-Alternativen gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Leckere Schupfnudeln in Steinpilz "Sahnesoße"

Rezepte

Leckere Schupfnudeln in Steinpilz "Sahnesoße"

So hast du Schupfnudeln garantiert noch nie gegessen!

2020-04-14 12:51:09Von Damian Minichowski

3 unschlagbare Bananenbrot Rezepte zum Nachbacken

Rezepte

3 unschlagbare Bananenbrot Rezepte zum Nachbacken

Befindest du dich wirklich in Selbstisolation, wenn du bisher noch keine Bilder von diesen Bananenbroten auf Instagram gepostet hast?!

2020-04-08 08:00:02Von Lauren Dawes

Grünes Thai Curry mit Nudeln | Einfache Meal Prep

Rezepte

Grünes Thai Curry mit Nudeln | Einfache Meal Prep

Dieses Curry ist die leckerste Art und Weise, um die Gemüsezufuhr zu decken. Und es ist ein heißer Anwärter für die Position des Wochenend-Dinners.

2020-04-02 10:29:48Von Lauren Dawes



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


KNALLERANGEBOT 💥 | 60% Rabatt auf 230+ Produkte | Kein Code benötigt | 30% auf alle Bestseller | Code: LOS Jetzt Kaufen!