Rezepte

Mit diesen Rezepten kommst du locker auf 230g Protein pro Tag

Tausche deine Smoothie Bowls gegen herzhafte Pancake Stacks aus und iss Nudeln statt Salat. Comfort Food steht auf dem Speiseplan – und wir haben absolut nichts dagegen.

Marino Katsouris ist gewiss kein Anfänger, wenn es um die Zubereitung seiner Mahlzeiten geht. Er ist eigentlich fast immer damit beschäftigt, irgendwelche makrofreundlichen Leckereien zuzubereiten. Und er hat das Memo bekommen, dass ab jetzt Herbst-Gerichte auf dem Plan stehen.

Seine Mahlzeiten sind genug, um jeden von uns Tag ein Tag aus glücklich zu machen. Sie sind reich an Protein, herzhaft, warm und sättigend. Und es ist kein Kürbis in Sicht. Wenn dir eines dieser Rezepte zusagt, solltest du die Zutaten direkt auf deine Einkaufsliste setzen.

 

Frühstück

Stell dir folgendes vor: Du steckst noch in deinem Schlafanzug und hast die kuscheligsten Socken an, die man sich vorstellen kann.

Du gehst in die Küche, wirfst einen Blick nach draußen auf den grauen Himmel, es regnet und windet und du weißt, es gibt nur ein angemessenes Frühstück – Pancakes.

Zutaten

  • 1 Banane
  • 2 Eier
  • 60g Haferflocken
  • 25 g Impact Whey Protein
  • 50 ml Milch
  • 50 g griechischer Joghurt

Zubereitung

  1. Gib alle Zutaten in einen Mixer.
  2. Backe die Pancakes bei mittlerer Hitze aus.
  3. Serviere sie mit den Toppings deiner Wahl.

 

Mittagessen

Wir haben das perfekte Mittagessen für dich, ganz egal, ob du von zu Hause aus arbeitest, etwas zum Mitnehmen brauchst oder einen stressigen Tag vor dir hast und schon den Tag vorher kochen musst – eine Chicken Buddha Bowl.

Es klingt aufwendig, aber in Wahrheit ist es ganz einfach und du kannst die Bowl ganz individuell zusammenstellen, indem du dein Lieblingsgemüse verwendest.

Zutaten

  • 170 g Hähnchen
  • 100 g Jasminreis (trocken)
  • Eine halbe Avocado
  • Gemüse deiner Wahl.

Zubereitung

  1. Brate dein Hähnchen in der Pfanne an, bis es gar ist.
  2. Während dein Hähnchen brät, bereitest du den Reis so zu, wie auf der Verpackung angegeben.
  3. Bereite dein Gemüse vor und lass es dir schmecken.

 

Snack 1

Sobald es 15 Uhr ist, haben wir nur noch eine Sache im Sinn – einen Snack.

Und es gibt kaum etwas Besseres als einen Smoothie voller guter Dinge, der dich bis zum Abendessen satt hält. Und Marinos Smoothies sind immer ein Gewinn.

Zutaten

Zubereitung

  1. Gib alle Zutaten in einen Mixer.
  2. Mixe alles, bis ein glatter Smoothie entsteht.
  3. Serviere ihn in deinem Lieblingsglas.

 

Abendessen

Jedes Gericht, in dem Nudeln vorkommen, zählt zu meinen Favoriten und das hier ist keine Ausnahme.

Ein Teller voller leckerer Nudeln mit Tomatensoße und einem proteinreichen Kabeljau-Filet obendrauf – das werde ich mir nächste Woche definitiv gönnen.

Zutaten

  • 100 g Nudeln (trocken)
  • 100 g Tomatensoße
  • 200 g Kabeljau

Zubereitung

  1. Koche die Nudeln, so wie auf der Verpackung angegeben.
  2. Während die Nudeln kochen, brätst du dein Kabeljau-Filet so lange bis es gar ist.
  3. Gib die Soße auf deine Nudeln.
  4. Richte alles auf einem Teller an, mache ein Foto für deine Freunde und lass es dir schmecken.

 

Snack 2

Und während du es dir auf dem Sofa bequem machst, um deine liebste True Crime Dokumentation anzusehen, ist es natürlich an der Zeit für einen weiteren Snack.

Eine erfrischende Portion griechischer Joghurt klingt so als sei sie genau das richtige.

Zutaten

Zubereitung

  1. Gib alles in eine Schüssel und lass es dir schmecken.

Makronährstoffe

  • Kalorien:000 kcal
  • Protein: 230 g
  • Kohlenhydrate: 350 g
  • Fett: 70 g

 

Take Home Message

Diese Rezepte haben mir einiges zum Nachdenken gegeben und meine nächste Einkaufsliste um einiges verlängert.

Die Nudeln mit dem Kabeljau-Filet sind ein ganz klares Ja und eigentlich gilt das auch für den Rest.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Myprotein FlavPowder – Die neue Geschmacksexplosion

Supplemente

Myprotein FlavPowder – Die neue Geschmacksexplosion

Sag langweiligen, faden Mahlzeiten den Kampf an!

2022-11-25 08:45:56Von markuswilhelms

TikToker verzichtet 30 Tage lang auf Lebensmitteleinkäufe

Ernährung

TikToker verzichtet 30 Tage lang auf Lebensmitteleinkäufe

Und so viel hat sie dabei gespart!

2022-12-28 06:14:13Von Monica Green



Emily Wilcock

Emily Wilcock

Autor und Experte

Emily studiert Business Management & Marketing an der University of Birmingham und absolviert derzeit ihr Praktikumsjahr. Sie interessiert sich sowohl für das Schreiben, als auch für Fitness und ist froh, dass sie nun beides miteinander verbinden kann. Sie verbringt gerne Zeit mit ihren Freunden, sowohl im als auch außerhalb des Fitnessstudios.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!