Training

Du möchtest deine Workout Routine neu beleben? So kommst du aus dem Trott!

Hast du schon einmal das Gefühl gehabt, dass du deinen Trainingselan verloren hast? Du solltest dir zwar keine Sorgen machen, wenn an einem Tag oder einer Woche mal die Luft raus ist, aber wenn du Probleme damit hast, dich für Bewegung zu motivieren, dann gibt es da einiges, was du unternehmen kannst, um das zu ändern.

Wer stets das gleiche Training absolviert, dessen Fortschritt kann im Zuge eines Plateaus stagnieren. Langeweile kann dies ebenfalls begünstigen – denn seien wir mal ehrlich: Wer will schon tagein tagaus stets das Gleiche tun?

Hier sind einige Tipps, wie du aus dem Workout-Trott kommst:

Du möchtest deine Workout Routine neu beleben? So kommst du aus dem Trott!


 

Verlagere es nach draußen

Wenn du stundenlang im Fitnessstudio bist, dann fühlst du dich im engen Trainingsraum vielleicht ein wenig uninspiriert. Wieso nicht mal einfach das Training nach draußen verlegen? Eine Arbeit, in der zahlreiche Studien gereviewt wurden, die sich mit dem Training im Freien beschäftigt haben, kam zu dem Ergebnis, dass Sport an der frischen Luft mit zahlreichen Vorteilen verbunden ist (1). So läufst du beispielsweise schneller und nimmst die Anstrengung weniger stark war. Anderen Untersuchungen zur Folge bietet ein Training auf der Grünfläche ein Gefühl der gesteigerten Revitalisierung und Positivität (1) – und ist dies nicht genau das, was du brauchst, wenn du dich im Trainings-Trott befindest?

 

Probiere Gruppen-Workouts

Mannschaftssportarten oder neue Fitness-Kurse sind eine großartige Möglichkeit, um neue Bewegungen zu erlernen oder sich selbst zu herauszufordern und zu pushen. Die meisten Fitnessstudios bieten Kurse als Teil der Mitgliedschaft an – wähle also einen Kurst, der zu dir passt und probiere ihn einfach mal aus.

Das Training mit anderen Menschen ist eine gute Gelegenheit, um die Motivation zu steigern. Eine Studie stellt sogar eine Verbindung zwischen Gruppenübungen und einer signifikanten Verbesserung der geistigen und körperlichen Lebensqualität – im Vergleich zu Einzeltraining – über einen Zeitraum von 12 Wochen fest (2).

Du möchtest deine Workout Routine neu beleben? So kommst du aus dem Trott!


 

Ändere den Trainingszeitpunkt

Wenn du merkst, dass du am Ende des Tages stets eine Ausrede findest, um das abendliche Training ausfallen zu lassen, solltest du dich fragen, ob ein Workout am Morgen nicht das Richtige für dich wäre. Gleichwohl könnte es sein, dass ein Training zu Mittag oder am Abend passend für dich ist, wenn du ansonsten immer die Snooze-Taste am Handy oder Wecke betätigst.

Der Trick besteht darin, dass es für dich funktioniert. Wenn du also keine Zeit für ein umfassendes Training am Stück hast, solltest du mal versuchen, das Training in zwei hochintensive Einheiten aufzuteilen, die du am selben Tag absolvierst. Wir alle haben Tageszeiten, in denen wir mehr oder weniger Energie haben – merke dir also, wann deine Zeit gekommen ist und nutze dies zu deinem Vorteil.

 

Trainiere mit einem Freund

Wettbewerb und Rechenschaft – das sind zwei Dinge, die ein Trainingspartner mitbringen kann. Wie sagt man so schön? Zwei Köpfe sind besser als einer – und dies gilt auf jeden Fall auch für deine Fitness-Routine. Unabhängig davon, ob es darum geht neue Übungen in deinen Trainingsplan zu integrieren oder dich ein Stückchen weiter zu bringen: Ein Freund als Trainingspartner könnte genau das sein, was du brauchst, um aus deinem Trott rauszukommen.

 

Take Home Message

Der Trick, um sich selbst dazu zu motivieren sportlich aktiv zu bleiben, besteht darin etwas zu verändern. Erinnerst du dich, wie viel Spaß es gemacht hat, als du noch jünger warst? Mache es doch einfach wieder so, indem du dir überlegst, welche Art von Bewegung dich am stärksten begeistert – ob mit Freunden, im Freien oder einfach nur, um deine bisherige Routine zu verändern… die Trainingswelt liegt dir zu Füßen!

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Du kennst intuitive Ernährung! Aber was verbirgt sich hinter intuitiver Bewegung?

Training

Du kennst intuitive Ernährung! Aber was verbirgt sich hinter intuitiver Bewegung?

Es ist an der Zeit, um dein Mindset und dein Training zu überdenken.

2020-02-18 09:54:51Von Evangeline Howarth

Das ideale Bauchmuskeltraining mit Jordan Morello | Komfortabel von zu Hause aus

Training

Das ideale Bauchmuskeltraining mit Jordan Morello | Komfortabel von zu Hause aus

Du bist es leid, endlos lange Crunches durchzuführen? Versuche es mal mit Jordans Heimtraining, um deine Bauchmuskeln so richtig zum Brennen zu bringen.

2020-02-26 10:07:04Von Nathan Southern


1. Gladwell, V. F., Brown, D. K., Wood, C., Sandercock, G. R., & Barton, J. L. (2013). The great outdoors: how a green exercise environment can benefit allExtreme physiology & medicine2(1), 3.

2.Yorks, D. M., Frothingham, C. A., & Schuenke, M. D. (2017). Effects of group fitness classes on stress and quality of life of medical studentsThe Journal of the American Osteopathic Association117(11), e17.



Evangeline Howarth

Evangeline Howarth

Autor und Experte

Evangeline is a Veganuary convert and newbie vegan with a degree in English and French from the University of Nottingham. Having recently ditched the meat and dairy, she really enjoys the new flavours and cooking techniques she’s encountered on a plant-based diet. She’s been shocked by the millions of ways you can use tofu, however still hasn’t found a decent cheese substitute! When she’s not in the office or eating, Evangeline usually out running or sailing. As a qualified RYA Dinghy Instructor and a marathon runner, she knows the importance of providing your body with the right nutrients for endurance sports as well as a busy lifestyle. Find out more about Evie's experience here.


TOP-SALE | BIS ZU 60% IM SALE + 30% RABATT | CODE: TOP Jetzt Kaufen!