Training

Myprotein Mitarbeiter absolvieren ein intensives Calisthenics Workout

Myprotein FITTEST ist eine Reihe auf unserem internationalen YouTube Kanal, in der sich unsere Mitarbeiter den härtesten Workouts unserer besten Athleten stellen. Diese Woche steht ein Calisthenics Workout an.

Der Calisthenics Coach Austin Dunham hat ein Workout kreiert, mit dem er unser Team in die Knie zwingen wollte. Aber sie haben nicht kampflos aufgegeben.

 

Eine wichtige Anmerkung

Du solltest diese Übung nur dann nachmachen, wenn du einen Trainer an deiner Seite hast. Wir sind uns aber auch nicht sicher, ob du – nachdem du das Video gesehen hast – dieses Workout überhaupt noch absolvieren möchtest.

Bevor es los ging, hat Austin noch ein paar Worte an unser Team gerichtet. Es war ein kleiner Vorgeschmack auf das, was sie erwarten würde.

„Es wird nicht leicht werden; ihr werdet ein Gewicht bewältigen, an das nicht viele Menschen gewöhnt sind; nämlich euer eigenes Körpergewicht. Wenn ihr eine der Übungen aus diesem Workout nicht schafft, dann könnt ihr sie abwandeln und so lange trainieren, bis ihr sie schafft. Viel Glück euch und ich hoffe, ihr schafft es.“

 

Die Übungen

Übung 1 – Forward Lean Push Up

Wieder einmal war Personal Trainer Calvin Crooks vor Ort, um die Form unserer Mitarbeiter im Blick zu behalten. Oder besser gesagt, um moralische Unterstützung zu bieten.

Seine aufmunternden Worte haben immerhin dazu geführt, dass unser Team eine ganze Wiederholung geschafft hat. Auch wenn sie der Meinung waren, es seien 6 gewesen. Das muss weh tun.

Für ein Team-Mitglied waren Yoga-Übungen plötzlich viel attraktiver als Calisthenics.

„Oh nein, ich kann nicht“ war vermutlich einer der Sätze, die am häufigsten zu hören waren.

 

Übung 2 – Pistol Squats

Chris beschrieb diese Übung damit, dass sie „ein hohes Maß an Beweglichkeit und Kraft“ abverlangt (übersetzt heißt das: sie hat es ordentlich in sich). Er hat dem Team jegliche Hoffnung genommen, dass die zweite Übung angenehmer werden würde.

Aber sie haben ihre Wiederholungen trotzdem geschafft, in angemessener Qualität.

Ross machte kein Geheimnis daraus, dass er das Ende der Übung kaum erwarten konnte als er sagte „jetzt reicht‘s“.

 

Übung 3 – Assisted One-Arm Pull-Up

Unser Team wurde während dieser Übung nur noch „Opfer“ genannt. Dem müssen wir nichts mehr hinzufügen.

 

Übung 4 – L-Sit zu Dips

Diese hier ist deutlich einfacher als sie aussieht. Ein vielsagender Ausschnitt aus dieser Übung…

„Wie macht er das?“

 

Take Home Message

Dies war definitiv ein intensives Calisthenics Workout. Niemand hat am Ende ein gutes Wort über dieses Workout verloren – aber das große Lächeln auf ihren Gesichtern konnte es ihnen nicht nehmen. Es könnte also schlimmer sein.

Wir sind uns sicher, dass niemand von ihnen nach diesem Workout darüber nachdenkt, Calisthenics in ihren oder seinen Trainingsplan zu integrieren.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Laufen für Einsteiger: Der 4-Wochen Plan um ins Laufen zu kommen

Training

Laufen für Einsteiger: Der 4-Wochen Plan um ins Laufen zu kommen

2021-12-28 06:00:24Von Myprotein

Wie man einen Kettlebell Clean & Press sicher und effektiv ausführt | Kettlebell Masterclass

Training

Wie man einen Kettlebell Clean & Press sicher und effektiv ausführt | Kettlebell Masterclass

Diese Übung solltest du nicht auslassen.

2021-12-22 06:15:13Von Chris Appleton



Emily Wilcock

Emily Wilcock

Autor und Experte

Emily is studying Business Management & Marketing at the University of Birmingham and is currently on her intern year. She has a keen interest in both writing and fitness, so is happy she can now combine the two. She likes to spend time with her friends, both in & out of the gym.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!