0
Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Rezepte

6 Layer Bar Snack Hacks

Inzwischen wirst du dich mit dem puren Genuss, den dir unser 6 Layer Bar bietet, vertraut gemacht haben – und falls nicht, dann solltest du deine Prioritäten ganz schnell überdenken.

Unsere #TreatWithoutTheCheat Innovationen haben das Snacking im wahrsten Sinne des Wortes revolutioniert und wir sind da, um dir zu zeigen, wie du mit unseren 6 Layer Bar Snack Hacks das maximale Potenzial rausholst.

#1 — The Dunker

Dies ist der erste Streich – es mag vielleicht einfach aussehen, aber es ist unglaublich effektiv, werte Damen und Herren. Lasst uns also loslegen!

Was du brauchst

#2 — Sundae Fundae

Diese köstliche und super-leichte Sundae Bananen-Eiscreme ist genau das, was dir dieses Wochenende noch gefehlt hat.

Was du brauchst

  • 6 Layer Proteinriegel (Chocolate Sundae)
  • 1 Messlöffel Erdnussbutter
  • Spritzer Milch
  • 4 Bananen (in Scheiben geschnitten & eingefroren)

Die Zubereitung

  1. Schneide zuerst deinen 6 Layer Proteinriegel in zwei Hälften – und schneide diese dann in kleine Stückchen.
  2. Gib dann die Erdnussbutter, Milch und gefrorene Bananenscheiben in einen Mixer und mixe alles cremig.
  3. Baue deinen Sundae, indem du den Eis-Mix in ein Glas gibst und mit den 6 Layer Stückchen dekorierst.

#3 — Time To Chill

Den 6 Layer Proteinriegel gibt es nun im Sommergewand – so verwandelst du ihn in eine erfrischende Köstlichkeit.

Was du brauchst

Die Zubereitung

  1. Befreie den 6 Layer Proteinriegel zuerst aus der Verpackung und stecke vorsichtig den Lollystiel hinein, bis er in etwa zur Mitte drinsteckt.
  2. Friere den Riegel anschließend für mindestens 3 Stunden ein und genieße ihn dann.

#4 — The Birthday Bowl

Mit einem Riegel, der so gut schmeckt, fühlt sich jeder Tag wie Geburtstag an. Unabhängig davon, ob du deinen Jahrestag feierst oder dich nur mit einer kleinen Leckerei belohnen willst (hey, wir verurteilen dich nicht!) – streu‘ einfach immer weiter!

Was du brauchst

Die Zubereitung

  1. Hole den 6 Layer Proteinriegel zuerst aus der Verpackung raus und schneide in dann längs in der Mitte durch, bevor du ihn in kleine Stückchen schneidest.
  2. Mische den griechischen Joghurt und das Impact Whey Protein in einer Schüssel zusammen, so als ob du einen einfachen Proteinpudding anrühren würdest.
  3. Verteile die 6 Layer Proteinriegel Stückchen als Deko und gib noch ein paar Zuckerperlen als Topping oben drauf.

Probiere sie alle aus und finde dein Lieblingsrezept!

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Rezepte

6 Layer Geburtstags-Freakshake Rezept

2019-05-15 10:00:15Von Lauren Dawes

Supplemente

6 Momente, in denen du unseren 6 Layer Proteinriegel brauchst

2019-03-29 10:00:33Von Lauren Dawes

Keine Tags vorhanden



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


Mache bei unserer Umfrage mit & erhalte einen 35% Rabatt-Gutschein für deine Teilnahme! Jetzt mitmachen!