Rezepte

Protein Granola mit Layered Bar | Hausgemachtes Müsli Rezept

Du hast Müslis voller Zucker auch satt?


Wenn du dich nach einem knusprigen Müsli sehnst, aber den Zuckergehalt, der oft mit Müsli einhergeht, nicht ertragen kannst, haben wir die passende Alternative für dich.

Dieses köstliche, proteinreiche Rezept von @healthy_floflo ist eine süße und einfache Möglichkeit, genau zu kontrollieren, was in dein morgendliches Müsli kommt – und es kann mit allen Extras, auf die du stehst, individualisiert werden – Rosinen, getrocknete Früchte, Schokoladenchips etc.

Flo hat den raffinierten Zucker gegen natürlichen Ahornsirup ausgetauscht und viele unwiderstehliche Stückchen von unserem Layered Bar hinzugefügt, um das Granola auf die nächste Stufe zu bringen. Wir sind zuversichtlich, dass du diese Riegel einfach lieben wirst.

In 8 verschiedenen Geschmacksrichtungen bieten diese genussvollen Layered Bars, Schicht um Schicht, ein unglaubliches Aroma und eine leckere Textur. Zudem enthalten sie 20g Protein bei nur 220 Kilokalorien pro Portion. Wir empfehlen, sich eine Schachtel (oder zwei) zu besorgen, um sie jederzeit für jede Art von Snacking-Notfall zur Hand zu haben.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.


Protein Granola mit Layered Bar | Hausgemachtes Müsli Rezept


Ergibt: 6 Portionen

Die Zutaten

 

Die Zubereitung

  1. Heize den Ofen auf 150 °C vor.
  2. Mische in einer kleinen Schüssel oder Tasse das geschmolzene Kokosöl und den Ahornsirup zusammen. Beiseite stellen.
  3. Füge nun in einer anderen Schüssel die Haferflocken, gemischte Nüsse, Zimt und Salz hinzu. Verrühre alles und gib dann die Öl-Ahornsirup-Mischung hinzu und rühre diese durch.
  4. Füge jetzt das Eiklar zu der Mischung hinzu (dies ist die wichtigste Zutat, damit dein Granola zusammenklumpt). Verteile die Masse auf einem Backblech und lasse sie dann 15-20 Minuten backen.
  5. Schneide in der Zwischenzeit den Layered Bar in kleine Würfel. Sobald das Müsli gar ist, nimmst du es aus dem Ofen und lässt es ein paar Minuten abkühlen, bevor du die Layered Bar-Stücke darüber streust.
  6. Zerbrösel das Müsli mit den Händen und mische es gut durch. Genieße es mit Milch, als knuspriges Topping für Joghurt oder auch allein als sättigenden Snack!

Protein Granola mit Layered Bar | Hausgemachtes Müsli Rezept


Dir hat dieses Rezept für unser Protein Granola mit Layered Bar gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Proteinreicher Mocha Frappe | Kaffee Boost Whey

Rezepte

Proteinreicher Mocha Frappe | Kaffee Boost Whey

Koffein + Whey = Ein echt starker Start in den Tag.

2021-05-25 06:01:12Von Lauren Dawes

Proteinreicher Frühstücks-Pudding | Einfache & köstliche Frühstücksidee

Rezepte

Proteinreicher Frühstücks-Pudding | Einfache & köstliche Frühstücksidee

Du hast keine Zeit für Baked Oats? Hier kommt die Alternative.

2021-05-20 05:59:23Von Lauren Dawes

Proteinreiche Raupen Cake Rolls

Rezepte

Proteinreiche Raupen Cake Rolls

Die köstlichsten Raupen der Welt.

2021-05-19 06:30:42Von Lauren Dawes

Protein Granola mit Layered Bar

Nährwerte

Menge pro Portion

Calories 293
Total Fat 13.8g
Total Carbohydrates 113g
Protein 9g


Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!