Lifestyle

Lerne Amelia kennen: Vom Sportunterricht zum Mittelstrecken-Ruhm

Es braucht nicht viel, um seine Träume aufzugeben und stattdessen das zu tun, was alle anderen machen. Nicht jeder schlägt Party-Nächte aus, nur um früh morgens zum Training zu erscheinen.

Manchmal reicht das schon aus, um alles an den Nagel zu hängen.

Eine gewisse Athletin, die an internationalen Wettkämpfen teilnimmt, hätte beinahe genau das getan. Mittelstreckenläuferin und Sportlehrerin Amelia war nur ein Lauf davon entfernt, ihre gesamte Karriere als Athletin für immer aufzugeben.

Die Abbruchquote ist bei Mädchen deutlich höher als bei Jungs – und auch ich stand kurz davor“, erklärt sie.

Lerne Amelia kennen: Vom Sportunterricht zum Mittelstrecken-Ruhm

 

„Es hat sich für mich so angefühlt, als hätte ich alles verloren“

Nachdem sie eine Pause eingelegt hatte, war es nicht nur ihr Training, das sie verloren hatte, sondern auch ein Stück ihrer Identität und ihres Selbstbewusstseins.

Es hat sich so angefühlt, als hätte ich alles verloren, Team, Coaches, Freunde… Und ich hatte einfach nichts mehr, auf das ich hinarbeiten oder auf das ich mich freuen konnte.“

Aber warum geraten wir überhaupt in Versuchung, etwas aufzugeben, das uns so viel bedeutet? Im Fall von Amelia waren es kurzlebige Ablenkungen wie Trinken und Party machen mit Freunden.

Zu der Zeit hat sich das alles so neu angefühlt und hat deswegen Spaß gemacht. All deine Freunde sind da, du machst Party, dann entdeckst du Jungs… Aber irgendwann ist es immer wieder dasselbe und du fängst an, den Sport zu vermissen.“

Wie hat sie entschieden, was ihr wirklich wichtig ist? Eine Unterhaltung mit ihrem Bruder war ausschlaggebend.

 

„Wenn es dir Freude bereitet, dann weißt du, was du tun musst.“

Und das hat sie.

Heute trainiert Amelia dreimal am Tag. Sie verfolgt ihren Traum, eines Tages in der höchsten Liga antreten zu können und sie ist bereits jetzt die stolze Besitzerin einer Goldmedaille, die sie gewann, während sie ihr Land repräsentierte.

Ich liebe es wieder und habe gemerkt, dass ich das nicht aufgeben will und ich möchte wirklich etwas daraus machen.“

Obwohl Amelia beinahe vom Weg abgekommen ist, ist sie trotzdem dankbar für die Zeit, in der sie sich nicht sicher war.

Es ist eine Lektion fürs Leben. Es geht darum, ein Hindernis mental zu überwinden und in der Lage zu sein, diese Ablenkungen zu ignorieren und sich stattdessen auf das zu konzentrieren, was man am meisten liebt. Denn das wird einem nie abhandenkommen.“

 

„Du musst eine Menge harter Arbeit investieren.“

Das heißt aber nicht, dass Amelia einfach so an Wettkämpfen teilnehmen kann. Wie bei jedem anderen Sport auch, muss man, um ganz oben mitspielen zu können, stundelang trainieren und gewillt sein, Opfer zu bringen.

Du musst eine Menge harter Arbeit, Entschlossenheit und Mühe investieren, um auf dieses Level zu kommen.“

 

Take Home Message

Amelia ist der Beweis dafür, dass wenn du etwas wirklich willst, Erfolg möglich ist. Aber du musst es auch wirklich wollen und bereit sein, hart zu arbeiten, um dein Ziel zu erreichen.

 

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:

Lerne Lucie kennen: Mit dem Turnen die Angst auf den Kopf stellen

Lifestyle

Lerne Lucie kennen: Mit dem Turnen die Angst auf den Kopf stellen

Wie sie mit ihren Ängsten kämpft, während sie gleichzeitig versucht, eine Spitzensportlerin zu werden.

2021-06-30 10:30:28Von Monica Green

Lerne Phyllida kennen: Aktiv bei Tag & Aktivistin bei Nacht

Lifestyle

Lerne Phyllida kennen: Aktiv bei Tag & Aktivistin bei Nacht

Functional Fitness Sportlerin und Aktivistin.

2021-07-01 06:00:12Von Monica Green



Evangeline Howarth

Evangeline Howarth

Autor und Experte

Evangeline is a Veganuary convert and newbie vegan with a degree in English and French from the University of Nottingham. Having recently ditched the meat and dairy, she really enjoys the new flavours and cooking techniques she’s encountered on a plant-based diet. She’s been shocked by the millions of ways you can use tofu, however still hasn’t found a decent cheese substitute! When she’s not in the office or eating, Evangeline usually out running or sailing. As a qualified RYA Dinghy Instructor and a marathon runner, she knows the importance of providing your body with the right nutrients for endurance sports as well as a busy lifestyle. Find out more about Evie's experience here.


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!