Rezepte

Hausgemachte Smash Burger | Köstliches Fakeaway Rezept

Diese einfachen und super-saftigen Smash-Burger sind unser neuer Favorit am Freitagabend.


Kennst du diese Tage, an denen du einfach nur Lust auf etwas absolut Fantastisches hast, um deinen Hunger zu stillen? Vielleicht hast du vor lauter Meetings nichts Vernünftiges essen können, oder du hast im Fitnessstudio einen neuen Rekord aufgestellt – was auch immer es ist, Du hast Lust, dir etwas richtig Gutes zu gönnen. Dieses Rezept von Niall Kirkland ist genau das, wonach du suchst. Glaub‘ uns.

Smash-Burger sind im wahrsten Sinne des Wortes genau das: Fleisch, welches in der Pfanne zu perfekt aufeinander stapelbaren Patties „geformt“ wurde. Und Junge… wir stapeln sie mit allem Drum und Dran und veredeln das Ganze mit einem triefenden Käsekern. Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen, oder?

Dieses Fakeaway Rezept ist eine köstliche Leckerei, die im Vergleich zu herkömmlichen Fastfood-Gerichten auch noch ziemlich gesund ist. Dazu braucht es nur ein paar clevere Kniffe, wie z. B. möglichst mageres Hackfleisch, fettarmen Käse und eine leichte Mayonnaise in der Sauce, wenn du die Kalorien begrenzen möchtest.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Hausgemachte Smash Burger | Köstliches Fakeaway Rezept


Ergibt: 2 Portionen

Die Zutaten

Für die Burger Patties

  • 300 g mageres Rinderhackfleisch mit 5% Fett
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Scheiben Monterey Jack-Käse (kann durch jede andere Käsesorte ersetzt werden)
  • 1 Teelöffel Kokosöl

Für die Burgersauce

  • 1 Esslöffel Ketchup
  • 1 Esslöffel leichte Mayonnaise
  • ½ Teelöffel Senf
  • 2 Esslöffel gehackte Gewürzgurken

Zum Servieren

  • 2 Briochebrötchen
  • fein gehackter Salat
  • 4-5 Gewürzgurkenscheiben pro Burger
  • in dünne Scheiben geschnittene rote Zwiebeln
  • 2 Scheiben Tomate

 

Die Zubereitung

  1. Mische zunächst die Zutaten für die Burgersauce, bis sie vollständig miteinander vermengt sind. Bereite dann den Salat, die roten Zwiebeln und die Tomatenscheiben vor.
  2. Bevor du die Patties zubereitest, geht es noch ans Brötchen, damit du die Patties anschließend sofort servieren kannst, solange sie noch heiß sind. Schneide dazu die Brioche-Brötchen in zwei Hälften, erhitze etwas Kokosöl in einer gusseisernen Pfanne oder auf einem Grill und röste die Brötchen 2-3 Minuten lang. Bestreiche sowohl das obere als auch das untere Brötchen mit der Burger-Sauce und belege das untere Brötchen mit Salat, Gewürzgurken und roten Zwiebelscheiben.
  3. Für die Patties das Rinderhackfleisch in 4 Teile teilen und mit den Händen zu Kugeln rollen. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen und die Hackfleischbällchen in der Würze wälzen, um sicherzustellen, dass sie vollständig bedeckt sind.
  4. Vergewissere dich, dass die gusseiserne Pfanne oder der Grill sehr heiß ist. Füge bei Bedarf etwas mehr Kokosöl hinzu und brate dann die Patties in zwei Ladungen, indem du zwei Rinderbällchen in die Pfanne legst und dabei genug Platz zum Zerdrücken hast.
  5. Mit einem Pfannenwender die Patties nach unten drücken, bis sie ganz flach sind. Auf einer Seite 60 Sekunden lang braten, dann die Frikadelle umdrehen.
  6. Eine Monterey-Jack-Scheibe auf eine Frikadelle legen, dann die andere Frikadelle darauf legen. Sobald der Käse geschmolzen ist, vom Herd nehmen und auf das vorbereitete Burgerbrötchen legen. Wiederhole diesen Vorgang für die restlichen Rindfleischpatties (und den zweiten Burger).
  7. Mit den Tomatenscheiben abschließen und den Burger mit dem oberen Brötchen abschließen. Sofort servieren und genießen!

Hausgemachte Smash Burger | Köstliches Fakeaway Rezept

 


Dir hat dieses Rezept für unsere hausgemachten Smash Burger gefallen? Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Pikanter Hähnchen Burger | Fakeaway Rezepte

Rezepte

Pikanter Hähnchen Burger | Fakeaway Rezepte

Genieße den Fast-Food-Klassiker bequem von zu Hause aus.

2020-03-13 10:18:40Von Lauren Dawes

15 Minuten Rote Bete BBQ Burger | Rote Bete Burger Rezept

Rezepte

15 Minuten Rote Bete BBQ Burger | Rote Bete Burger Rezept

Dieser Rote Bete Burger ist ein veganer Hochgenuss.

2020-01-06 10:00:37Von Jennifer Blow

Ultimativer Fisch Burger zum Selbermachen | Gesundes Fast Food Rezept

Rezepte

Ultimativer Fisch Burger zum Selbermachen | Gesundes Fast Food Rezept

Gesund und lecker? Diese ultimativen Fisch Burger bieten beides!

2021-09-27 06:09:33Von Svitlana Oryschyn



Lauren Dawes

Lauren Dawes

Autor und Experte

Lauren is an English Literature graduate originally from the South. She’s always loved swimming, has discovered the power of weight training over the past few years, and has lots of room for improvement in her weekly hot yoga class. On the weekends she’s usually cooking or eating some kind of brunch, and she enjoys trying out new recipes with her housemates – especially since shaking off student habits, like mainly surviving off pasta. Above all, she’s a firm believer in keeping a balance between the gym and gin. Find out more about Lauren’s experience here: https://www.linkedin.com/in/lauren-dawes-b4416aaa/


Entdecke hier das neuste Angebot auf Bestseller Jetzt Kaufen!