Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Proteinreicher 1.000 kcal Burger zum Masseaufbau

Proteinreicher 1.000 kcal Burger zum Masseaufbau
Lauren Dawes
Autor und Experte7 Tage Ago
Das Profil von Lauren Dawes ansehen

Die Aufbauphase ist auf einmal noch eine ganze Ecke köstlicher geworden.

Eine goldene Regel beim Muskelaufbau besagt, dass du dich in einem Kalorienüberschuss befinden musst, richtig?

Nun, mit diesem ultimativen Hamburger dürfte das Ganze zu einem Kinderspiel werden. Mit satten 1.005 kcal stellt dieses Rezept eine schnelle und köstliche Dinner-Option dar, welche dir dabei hilft, deine Makronährstoffziele zu erreichen.

Und indem du das Burger-Patty selbst zubereitest, kannst du sicherstellen, dass du genug Protein in deinem Burger hast. Garniere den Burger mit einen Lieblingszustaten, wie z.B. knusprigen Bacon, knackigen Salat und karamellisierte Zwiebeln. Einfach göttlich.

Servieren
1 Burger

 

Proteinreicher 1.000 kcal Burger zum Masseaufbau

Zutaten

  • 250 g Rinderhackfleisch (20% Fettgehalt)
  • 1/2 Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 1 Scheibe Bacon
  • 1 Scheibe Cheddar
  • 1 Weißbrotbrötchen
  • 1 Blatt Kopfsalat (optional)
  • 1 Scheibe Tomate (optional)
  • 1 Prise Salz & Pfeffer

Anweisungen

1.

Gib das Rinderhackfleisch und die Gewürze zunächst in eine große Schüssel. Vermenge das Ganze anschließend mit den Händen zu einem großen Hackfleischball. Drücke das Fleisch dann platt, so dass du ein Patty herausbekommst.

2.

Erhitze ein wenig Öl in der Pfanne bei hoher Temperatur und brate das Patty von jeder Seite an, bis das Fleisch gar ist.

3.

Sobald das Fleisch zur Hälfte gar ist, kannst du die Zwiebel und den Bacon mit in die Pfanne geben und diese für ein paar Minuten durchbraten. Gib zum Abschluss die Cheddar-Scheibe auf das Patty in der Pfanne drauf, damit der Käse ein wenig schmelzen kann.

4.

Nimm das Patty mit dem Cheddar und die Zwiebeln aus der Pfanne und stelle beides beiseite. Toaste nun die Burgerbrötchenhälften in der Pfanne, zusammen mit dem Bacon.

5.

Jetzt musst du nur noch deinen 1.000 kcal Burger zusammenstellen – gib das Patty, den Bacon, die Zwiebel, den Salat, die Tomatenscheibe sowie reichlich Sauce auf eine Burgerhälfte und lege die zweite Hälfte oben drauf. Fertig!

Nährwertangaben

Kalorien1005
Fett gesamt68g
Kohlenhydrate insgesamt7g
Eiweiß56g

DiesesRezept für unseren proteinreichen 1.000 kcal Burger zum Masseaufbau hat dir gefallen? Hier findest du noch mehr leckere Fitness-Rezepte.

Rezepte

Hausgemachte Smash Burger | Köstliches Fakeaway Rezept

Diese einfachen und super-saftigen Smash-Burger sind unser neuer Favorit am Freitagabend.

Rezepte

Ultimativer Fisch Burger zum Selbermachen | Gesundes Fast Food Rezept

Gesund und lecker? Diese ultimativen Fisch Burger bieten beides!

Lauren Dawes
Autor und Experte
Das Profil von Lauren Dawes ansehen
Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet. Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren – was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.
myprotein