Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Proteinreiche Cola-Schorle

Proteinreiche Cola-Schorle
Lauren Dawes
Autor und Experte9 Monate Ago
Das Profil von Lauren Dawes ansehen

Dieser Drink trifft die richtigen Stellen…


Wenn es dir manchmal so ergeht wie mir, gibt es für dich nichts Verlockenderes, als eine erfrischende und eiskalte Cola am Nachmittag. Das Problem ist nur, dass es kein besonders gesundes Getränk ist und deine ästhetischen Ziele nicht im Mindesten unterstützt…

Nun, zum Glück gibt es jetzt eine ganz einfache Lösung, um das Verlangen zu stillen, denn wir haben zur Feier des Tages unsere Proteinpulver-Geschmacksrichtungen um die Variante „Cola Bottle“ erweitert. Passend dazu präsentieren wir dir dieses super-erfrischende Rezept, welches milch-basierte Shakes im Sommer schlägt. Zudem versorgt dich diese Schorle mit satten 21g Protein pro Portion.

Darauf stoßen wir an!

Servieren
1 Portion

Proteinreiche Cola-Schorle

Zutaten

Anweisungen

1.

Gib zuerst das Proteinpulver mit dem Wasser in einen Shaker und shake alles so lange durch, bis du einen klumpenfreien Shake herausbekommst. Lass den Shake für 10-15 Sekunden stehen, damit sich die Blasen absetzen können.

2.

Gib als nächstes das Eis in ein Glas und gieß den Proteinshake hinein.

3.

Füge abschließend noch einen Schuss zuckerfreie Limonade hinzu – und kühle dich ab!

Rezepte

Clear Whey Himbeer Protein Mocktail

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und dich packt die Lust auf ein erfrischend-fruchtigen Mocktail?

Rezepte

6 aromatische Clear Whey Rezepte | Jelly Belly

Diese Rezepte solltest du nicht verpassen!

Dir hat dieses Rezept für unsere proteinreiche Cola-Schorle gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Lauren Dawes
Autor und Experte
Das Profil von Lauren Dawes ansehen
Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet. Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren – was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.
myprotein