Zum Hauptinhalt wechseln
Rezepte

Veganes Schokoladen Mousse | Rezept mit nur 4 Zutaten

Veganes Schokoladen Mousse | Rezept mit nur 4 Zutaten
Lauren Dawes
Autor und Experte4 Monate Ago
Das Profil von Lauren Dawes ansehen

Wir glauben, du wirst von dem Ei-Ersatz in diesem veganen Mousse-Rezept überrascht sein.


@healthy_floflo meldet sich mit einem weiteren simplen Rezept zurück: Ihre Schokoladen-Orangen-Mousse mit 4 Zutaten ist die perfekte hausgemachte Leckerei, um den Heißhunger auf Süßes zu stillen, ohne dass man zu weit von seinem Diätplan abweichen muss. Und die Zubereitung dauert wirklich nicht lange.

Indem man das Eiklar durch Kichererbsenwasser ersetzt – ja, buchstäblich das Wasser aus einer Dose Kichererbsen – erhält man die fluffige, luftige Mousse-Konsistenz ganz ohne tierische Produkte. Win-Win!

Der glänzende Star dieses Rezepts ist natürlich das Topping, welches aus unserem brandneuen veganen Double Dough Brownie besteht. Diese köstliche Mischung aus Brownie und Cookie ist ein wirklich genussvoller, proteinreicher Snack, den du unbedingt probieren solltest.

Klicke hier um die Nährwerte zu sehen.

Servieren
2 Portionen

 

Veganes Schokoladen Mousse

Zutaten

  • 130 ml Kichererbsenwasser
  • 80 g dunkle Schokolade (50-70% Kakao)
  • 25 g Stevia-Zucker (oder granuliertes Süßungsmittel nach Wahl)
  • 1 Veganer Double Dough Brownie (Schokolade-Orange)

 

Anweisungen

1.

Zuerst die dunkle Schokolade schmelzen und beiseite stellen.

2.

In einer Schüssel das Kichererbsenwasser mit einem elektrischen Schneebesen aufschlagen – Flo sagt, du sollst dir keine Sorgen machen, wenn es nicht sofort schaumig wird, es dauert ein paar Minuten. Du weißt, wann es fertig ist, wenn du die Schüssel buchstäblich auf den Kopf stellen kannst, ohne dass der Schaum rausfällt.

3.

Wenn du einen steifen Schaum herausbekommen hast, füge den körnigen Süßstoff hinzu und rühre ihn ein.

4.

Füge langsam die geschmolzene Zartbitterschokolade hinzu und rühre sie mit sanften Bewegungen von unten nach oben in den Kichererbsenschaum ein. Nach dem Vermengen in ein Glas deiner Wahl füllen und 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

5.

Den veganen Double Dough Brownie mit Schokoladen-Orange-Scheiben und Orangenzesten garnieren.

Nährwertangaben

Kalorien309
Fett gesamt15g
Kohlenhydrate insgesamt31g
Eiweiß7g

Veganes Schokoladen Mousse | Rezept mit nur 4 Zutaten

Dir hat dieses Rezept für unser veganes Schokoladen Mousse gefallen?Hier findest du mehr gesunde Fitness Rezepte.

Rezepte

Gebackene Haferflocken mit Schoko Geschmack | Proteinreiches Hafer Rezept

Diese gebackenen Haferflocken mit Schoko Geschmack schmecken buchstäblich wie ein leckerer Kuchen - zum Frühstück!

Rezepte

5-Zutaten Protein Mochi Eiscreme

Vergeiss das Schlangestehen für dein Mochi-Eis - wir haben hier die Lösung.

Rezepte

Zimt-Swirl Protein Kuchen

Sorge für Festtagsstimmung mit diesem weihnachtlichen Dessert.

Lauren Dawes
Autor und Experte
Das Profil von Lauren Dawes ansehen
Lauren hat einen Abschluss in Anglistik. Schwimmen war schon immer ihrer Leidenschaft und innerhalb der letzten Jahre hat sich den Kraftsport für sich entdeckt, wobei in ihrer wöchentlichen Yoga-Einheit stets Raum zur Verbesserung bietet. Lauren liebt es an Wochenenden zu kochen und zu brunchen. Sie genießt es neue Rezepte mit ihren Mitbewohnern auszuprobieren – was ihr dabei hilft von der Studentenküche loszukommen, die üblicherweise nur aus Nudeln besteht. Darüber hinaus versucht sie eine Balance zwischen Gym und Gin zu erhalten.
myprotein